Klimawandel schon 1708?

Sehr oft wird in den Nachrichten über Unwetter und Naturkastrophen berichtet, welche dem „Klimawandel“ geschuldet sein sollen. Nun bin ich bei Recherchen nach meinen Ahnen in einem Trauungsbuch der Gemeinde Maria Ratschitz in Nordböhmen auf einen Eintrag gestoßen welchen ich Ihnen nicht vorenthalten möchte:

Anno 1708. Den 21 January an Einen Sambs=Tag
Abents ist ein graußames Donnerwetter Entstanden, mit
windt, Donner, Plitz und Regen, Dergleichen umb dieße
Jahres Zeit Keinen Menschen Gedenken Thuet…

Aber sehen Sie selbst (links unten):

Trauungsbuch Maria Ratschitz 105/3 Fol. 34

Da muß es wohl schon vor 300 Jahren einen Klimawandel gegeben haben… 🙂

Ein Gedanke zu „Klimawandel schon 1708?

  1. Jürgen

    Ich verstehe den Zusammenhang nicht? Der Unterschied zwischen Wetter und Klima ist Dir bekannt? Was hat denn das Wetter an einem einzelnen Tag mit dem Klima zu tun? Nur weil es mal kräftig schneit haben wir noch lange kein arktischen Klima …

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.