Das Staatliche Gebietsarchiv in Leitmeritz in einem neuem Gewand

Nachdem ich mehrere Anfragen zu diesem Thema bekam -welche sich aber auf meinen älteren Artikel zu diesem Thema bezogen- ist es Zeit für etwas Neues.

Das Archiv in Leitmeritz präsentiert sich tatsächlich komplett neu. Die Benutzeroberfläche wurde komplett vom Archiv Troppau übernommen. Wie jeder weiß, hat Umfang und Art der vorhandenen Archivalien stark zugenommen so daß es sicherlich an der Zeit war sowohl die Serverhardware auch die Serversoftware diesen Gegebenheiten anzupassen. In der Tat ist das alles etwas gewöhungbedürftig.

Daher hier in aller Kürze die Vorgehensweise zum Auffinden von Personenstandsbüchern:

Nach dem Aufruf der Startseite:

  • Klick auf den Schalter „Nur mit Digitalisaten“
  • im Block „Datenbank“ Klick auf das Kreuz (wählt alles ab)
  • Klick auf den Baum (wählt die Personenstandsregister aus)
  • Klick unten auf „erweiterte Suche für Personenstansregister“, hier kann man dann wie gewöhnt die Präferenzen für die Suche nach Kirchen- bzw. Standesamtsbüchern festlegen, z. B. „Urheber“, also das gesuchte Pfarramt
  • zum Schluß dann ganz oben ein Klick auf „Suche“ – und sich über das Suchergebnis freuen.

Viel Erfolg!

Share

Ein Gedanke zu „Das Staatliche Gebietsarchiv in Leitmeritz in einem neuem Gewand

  1. Pingback: Neues Archivportal in Leitmeritz | Marios Ahnen- und Familienforschung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.